Über uns

 

Unser Team

Beat Haldemann, Müller, Geschäftsleitung

Daniel Haldemann, Müller, Senior Chef

Beat Fankhauser, Mitarbeiter Produktion, Verkauf, Transport, Unterhalt

Christian Fankhauser, Transport

Regula Löffel, Reinigung

Adrian Wittwer, Aushilfe Produktion

Christine Haldemann, Buchhaltung

Evelyn Haldemann, Büro, Geschäftsleitung

Unser Leitbild

•  Unsere Mühle lebt von der persönlichen und individuellen Beratung unserer Kundschaft.

•  Die Zusammenarbeit mit allen Geschäftspartnern beruht auf der Basis von Offenheit, Aufrichtigkeit, Dauer und Vertrauen.

•  Unsere unternehmerische Kultur soll von menschlicher Achtung und einem Qualitätsbewusstsein geprägt sein.

Unsere Haupttätigkeit

•  Herstellung und Verkauf von verschiedenen Mehlen für die menschliche Ernährung (Kambly SA, Bäckereien und private Kundschaft)

•  Herstellung und Verkauf von Mischfutter für die Tierernährung

•  Verarbeitung von kundeneigenen Getreiden

 

 

Unsere Geschichte

Die Müllerei zählt zu den ältesten Gewerben. Ihre Entwicklungsgeschichte lässt sich bis ins früheste Altertum zurückverfolgen. Die Müllerei hat seit jeher eine bedeutende Aufgabe in der Landesversorgung inne.

Die Entwicklung hat aber auch vor dieser Branche nicht halt gemacht. Moderne Technologien, Überkapazitäten, Konzentrationsprozesse und gedrückte Ertragslage sind Schlagwörter, die die heutige Müllerei beschäftigen.

Seit 1860 betreibt die Familie Haldemann in Trubschachen eine Mühle. Anfänglich war der Mühle ein Landwirtschaftsbetrieb angegliedert. 1911 gründeten die Gebrüder Paul und Werner Haldemann eine Kollektivgesellschaft und erstellten ein neues Mühlengebäude. Ernst Haldemann, übernahm den Betrieb 1944. Zusammen mit seinem Bruder Paul gründete er eine Kommanditgesellschaft, welche 1967 aufgelöst wurde.

Von 1970 bis1979 bestand eine Erbengemeinschaft. 1979 wurde die Mühle Haldemann von Daniel und Christine Haldemann übernommen und als Einzelfirma weitergeführt. Die Einzelfirma wurde 2004 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. 2012 ist die Trubschachen Energie AG zwischen Ernst Herrmann und der Haldemann Mühle AG gegründet worden. 2013 sind die Aktien der Haldemann Mühle AG an den Sohn, Beat Haldemann, übergegangen. 

Die Haldemann Mühle AG war früher hauptsächlich eine Kundenmüllerei. Die Bauern aus der Region lieferten ihr eigen angebautes Getreide in die Mühle, um es zu Mehl oder Tierfutter weiter verarbeiten zu lassen. Durch den Strukturwandel in der Landwirtschaft mussten wir unseren Tätigkeitsbereich anpassen. Heute sind wir eine Handelsmühle, welche Backmehle und Tierfutter herstellt.